Offene Stelle: Zusatzlehre als Elektroplaner/in EFZ

Offene Stelle:
Zusatzlehre als Elektroplaner/in EFZ

Erfolgreiche Engineering Projekte denken heute den Bau, die Bewirtschaftung und den Unterhalt voraus. Bei der Salzmann IED Engineering haben Sie die Chance mit den neusten Technologien im Bereich Infrastruktur / BIM zu arbeiten. Hier profitieren Sie von der Kombination aus technischem Sachverstand, Erfahrungswissen und dem Einsatz der leistungsfähigsten Modellierungs- und Planungstools. Als innovatives Unternehmen in den Bereichen Energieversorgung und Kommunikation, Gebäudeengineering und BSA Tunnel leisten wir seit mehr als 45 Jahren unseren Beitrag.

Für den Standort Visp bietet die Salzmann IED Engineering per Sommer 2018 eine

Zusatzlehre als Elektroplaner EFZ (m/w)

Sie sind Elektroinstallateur mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) und zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Flexibilität und exakte Arbeitsweise aus. Sie haben Freude am Arbeiten im Team und zeigen Engagement und Motivation.

Die Ausbildung als Elektroplaner EFZ bietet die besten Voraussetzungen für Ihren weiteren Karriereweg. Während der Lehrzeit befassen Sie sich intensiv mit der Planung und Berechnung von Stark- und Schwachstromanlagen und der Erstellung von Elektroplänen und BIM Modelle. Sie arbeiten hauptsächlich im Büro.

Anforderungen:

  • Freude am technischen Zeichnen und Modellieren
  • Gutes, räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sinn für technische Details, Abstraktionsvermögen
  • Gute Leistungen in Mathematik, Geometrie und Physik
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Kollegialität

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen an Salzmann IED Engineering, Herrn Sokol Ismaili Kantonsstrasse 73 / Eyholz, 3930 Visp oder elektronisch an sokol.ismaili@salzmannag.ch. Bei Fragen erreichen Sie uns unter der Telefon-Nr. +41 27 948 10 20.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Stelleninserat Zusatzlehre als Elektroplaner/in EFZ herunterladen (PDF)